Festplatte Erholung

Voraussetzungen: Microsoft Windows 7, Windows Vista, Windows XP, Windows 2003 und Windows 2008

Voraussetzungen: Mac OS X 10.5.x und höher (einschließlich Leopard, Snow Leopard und Lion)

 

 

 

 

 

  • Wie Festplatte auf Mac wiederherstellen

    Mac OS verwendet 3 verschiedene Arten von Dateisystemen dh HFS, HFS und HFSX. HFS (Hierarchical File System) wurde ursprünglich für die Verwaltung und Organisation von Daten auf Disketten und festplatten. HFS und HFS speichern Daten in Blöcke auf der Mac-Festplatte. HFS nutzt 16-Bit Block adressen, dh 65.536 Blöcke, um Dateien, die auf Datenträgern gespeichert sind, zugeordnet werden können. Deshalb unterstützt HFS nur kleinere festplatten. HFS nutzt 32-Bit Block adressen also, es ist in der Lage, größere festplatten zu unterstützen. HFSX ist die variation der HFS dateisystem, das speziell auf mobilen Apple Geräte verwendet wird. HFSX Groß-und Kleinschreibung, dh es ermöglicht das Dateisystem, um zwischen zwei Dateien, die denselben Namen haben zu differenzieren. Mac OS X Systeme unterstützen auch FAT16 und FAT32 dateisysteme.

    Da unten ist die Prozedur, um einen Mac Partition der festplatte mit dem festplatten-Dienstprogramm:

    • Starten Sie das Festplatten Dienstprogramm und wählen Sie dann Festplatte, die Sie partitionieren möchten. Wählen Sie die Anzahl der Partitionen, die Sie von Volume-Schema. Für jede Partition einen Namen geben und wählen Dateisystem geben Sie dann die Größe für jede Partition.
    • Nun klicken Sie auf Optionen und wählen Sie dann geeignete Partition Karte Schema. Mac Systeme unterstützt 3 Arten von Partition Karte Schema dh GUID, MBR und Apple Partition Map. Klicken Sie auf OK und Übernehmen klicken Sie dann auf Partition.

    Nun wird Mac Festplatte in mehrere Volumes partitioniert, von denen jeder wie ein unabhängiger Mac Festplatte funktioniert.

    Einige der Szenarien, in denen Volumina gelöscht oder unter Mac OS X verloren gehen können wie folgt,

    • Löschen von Partitionen, nachdem erneut die Partitionierung der Festplatte: Sie können neu zu partitionieren, die Mac-Festplatte mit dem Festplatten-Dienstprogramm. Während Neupartitionierung die Mac-Festplatte, können Sie versehentlich löschen Sie die vorhandene Lautstärke was zu Datenverlust führen. Um sicher zu partitionieren Sie Ihr Mac-Festplatte, müssen Sie die Dienstprogramme von Drittanbietern verwenden.
    • Versehentlich Formatieren der Bände:  Die Daten können nach versehentlicher Formatierung von Datenträgern verloren gehen. Dies liegt daran, das Formatieren werden alle Inhalte auf Ihrem Mac-Volume gespeichert und bereitet die Partition zum Speichern neuer Daten. Mac Partition Erholung Software kann Ihnen helfen, festplatte wiederherstellen nach format on Mac.
    • Volume Header Korruption: Volume-Header enthält alle Informationen über Volumina wie Volumen Erstellungsdatum und-zeit, die Gesamtzahl der Dateien auf Datenträgern gespeichert, die Lage anderer wichtiger Strukturen usw. Wenn dies dann Volume-Header beschädigt wird kann es nicht zulassen, dass Sie Daten auf dem jeweiligen Volumen resultierende zuzugreifen zu einem Datenverlust. Möglicherweise stoßen Sie Fehlermeldungen beim Volume-Header der Lautstärke beschädigt, wodurch gesamte Volumen unzugänglich.
    • MBR Korruption: Mac Festplatte verwendet MBR (Master Boot Record), um das Betriebssystem während des Startvorgangs zu laden. In wenigen Fällen kann MBR beschädigt aufgrund von Virus Attacke zu werden. Wenn Ihr System die infizierte MBR liest, weist der Virus es um den Code in anderen Speicherort gespeichert laufen, damit der Ausführung gesamten Viren Programm in den Speicher, die Ihre gesamte Mac Festplatte unzugänglich macht. Sie können jedoch festplatten partition wiederherstellen indem Sie eine gute Mac Partition Erholung Software.

    Voraussetzungen: Mac OS X 10.5.x und höher (einschließlich Leopard, Snow Leopard und Lion)

    Klicken Sie hier für Windows Version

    Vorsichtsmaßnahmen, die getroffen werden, um Datenverluste aufgrund von oben genannten Probleme zu vermeiden sind, so nutzen Sie aktualisierte Antivirus Programm, und überprüfen Sie noch einmal während der Formatierung unerwünschte Mengen und nehmen Sicherung vor dem Re-Partitionierung der Mac Festplatte. Wenn Sie die Daten verloren haben, dann verwenden Sie nicht den betroffenen Mac Festplatte zum Speichern oder Kopieren von neuen Daten. Dies liegt daran, die Daten werden nicht permanent von der Festplatte gelöscht, sondern nur Zeiger zeigt auf diesen besonderen Standorten werden gelöscht, damit, dass der Raum zur Verfügung für das Speichern neuer Daten. Wenn Sie speichern oder kopieren Sie keine neuen Daten dann kann es mit neuen Daten, die sich zu einem permanenten Datenverlust zu überschreiben.

    Festplatte Erholung Software kann Daten von verlorenen oder unzugänglichen Bände. Diese Software kann Daten von HFS, HFSX, FAT16 und FAT32 formatierte Volumes. Diese Software unterstützt Mac OS X 10.5.x und höher Versionen von Mac OS einschließlich Snow Leopard, Leopard und Löwe. Sie können auch diese Software, um Daten von Volumes, die nicht mounten nicht erholen. Sie können Festplatte Erholung zu verwenden erholen festplatte unter windows 7, XP und Vista

    Folgen Sie den unten genannten Schritten, um Daten von verlorenen oder gelöschten Partitionen wiederherstellen auf Mac,

    Schritt 1: Downloaden und installieren Sie Festplatte Erholung. Wenn Sie die Software starten, wird das Hauptfenster angezeigt. Wählen "Recover Volumes/Drives" Option, wie in 1 gezeigt.

    Recover Volumes / Drives option selection

    Abbildung 1: Wählen Sie Recover Volumes / Drives Option

    Voraussetzungen: Mac OS X 10.5.x und höher (einschließlich Leopard, Snow Leopard und Lion)

    Klicken Sie hier für Windows Version

    Schritt 2: Das nächste Fenster zeigt zwei Optionen i.e, "Volume Erholung" und "Recover Formatted/ Reformatted" wie in 2 gezeigt. Wählen Sie die entsprechende Option auf Basis Ihrer Anforderungen.

    Appropriate option selection

    Abbildung 2: Wählen Sie die geeignete Option

    Schritt 3: Wählen Sie den entsprechenden Mac Volume, und klicken Sie "Next" Taste, wie in 3 gezeigt. Die Software scannt nun das ausgewählte Volume. Nach Abschluss des Scan Vorgangs wird die Liste der wiederhergestellten Daten angezeigt.

    Volume selection for recovery

    Abbildung 3: Wählen Sie Lautstärke

    Schritt 4: Ansicht der wiederhergestellten Daten mit "Data Type / File Type " wie in Abbildung 4 dargestellt, um Erholung-Ergebnisse evaluieren.

    Recovered data list

    Abbildung 4: Die wiederhergestellten Daten

    Voraussetzungen: Mac OS X 10.5.x und höher (einschließlich Leopard, Snow Leopard und Lion)

    Klicken Sie hier für Windows Version

     

Recover Hard Drive | Herstellen Harde Schijf | Recuperar Disco Dur | Récupérer Disque Dur | Recuperare Disco Rigido | Genoprette Harddisk | 回收硬驱动 | ハードドライブを回復 | 을 복구 하드 드라이브 | Recuperar de Disco Rígido

Für Leopard (10.5) und
Snow Leopard (10.6) Benutzer
Für Lion (10.7) und
Mountain Lion (10.8) Benutzer